M31

M31 - Andromeda
Datum: 01.07.2019

M31 - The Andromeda Galaxy

Aufnahmedaten:

Aufnahmedatum  01.07.2019
Aufnahmeort  MFC Kucha e.V.
 Light  20x 240sec
 Dark  10
 Bias  30
 Flat  30
 Filter  Hutech IDAS LPS-D1 EOS Clipfilter
 Kamera  Canon EOS 700Da
 ISO  800
 OTA  TS-Optics Photon 6" 154/600 f/4
 Corrector  GPU
 Montierung  Skywatcher HEQ-5 Pro
 Guiding Scope  8x50 Sucher
 Guiding Kamera  ZWO Asi120MM Mini
 Steuerung  AstroPi 3 Kstars/INDI/EKOS
 Galerie Link für volle Auflösung  GALERIE  M31 |  GALERIE  TiltShifted M31

Wieder eine sehr warme Sommernacht, Andromeda steigt langsam über die Baumwipfel am Ende des Feldes auf und ich bin bereit. Viel Zeit bleibt ja nicht!

M31 - The Andromeda GalaxyEine riesige Galaxie die auf dem Sensor formatfüllend abgebildet wird! Ich war sehr erstaunt als das erste Frame auf dem Laptop erschien. Das Ergebnis war wie erwartet wieder extrem verrauscht. Langsam wird der Wunsch nach Kühlung des Chips lauter.

Auch hier war das Entrauschen der Zeitaufwändigste Teil aber egal, So bekommt man auch Übung. Andromedas Zeit ist im Juli ganz sicher nicht die richtige, sie war viel zu tief was sich an aufgeblähten Sternen bemerkbar macht. Das sollte ich noch mal machen aber erst wenn diese gewaltige, wunderbare Galaxie hoch am Himmel steht. Bis dahin muss dieses Foto die Sammlung füllen.

 

Tilt shifted Andromeda Hier habe ich noch etwas herum gespielt und einen Tiltshift Effekt erzeugt. Das Ergebnis fand ich irgend wie interessant, also behielt ich das Bild... Eigentlich versucht man ja die Sterne eher klein zu halten, hier wurde das Gegenteil erreicht :)

 

 

 

 


Tags: Newton, Teleskop, EOS 700Da, DSLR, SIRIL, DeepSky, M 31, Andromeda, Galaxie

Kommentar schreiben


Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du der Datenschutzerklärung zu.


Diese Website benutzt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Diese Website benutzt das selbst gehostete Open-Source-Software-Tool Matomo zur Verbesserung unseres Angebotes und der Analyse des Surfverhaltens der Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der Nutzer. Es werden keine Daten an Dritte weiter gegeben.